Counter Strike und Co: Neue Casino Spiele im Anmarsch?

Zunächst einmal ist das Zusammendenken von Shootern und klassischen PC Games mit Spielautomaten aus der Kneipe scheinbarer Nonsens, aber im Kern hat diese Kooperation einiges für sich. Zum einen entwickeln sich die sogenannten hybriden Slots sehr schnell und erlauben dem Spieler Einfluss auf das Geschehen, zum anderen ist virtuelle Realität auch aus den Online Casinos schon lange nicht mehr wegzudenken. Und ein Ballerspiel wie eben Counter Strike wurde bekanntlich erst bis vor kurzem intensiv für das Wetten und Platzieren von Einsätzen genutzt. Was kann man da für das Thema Casino Spiele noch erwarten?

Skills und Zufall im Widerstreit

Ein Spiel wie das genannte setzt auf vorgefertigte Abläufe und Welten, hängt im Prinzip aber vom Können der Zocker ab. Wer bei Counter Strike keine Lust hat andere abzuknallen, der wird im Spiel nicht weiterkommen und darauf lässt sich, so jedenfalls die Ansicht einiger Betreiber für Wettbüros, prima echtes Geld setzen. Stichwort Skins, das führte dann dazu, dass weder eine Lizenz und damit Prüfung vorlagt, zu allem Überfluss trieben sich auf den entsprechenden Seiten jede Menge Minderjährige herum, die nun auch in die juristisch eigentlich verbotene Lage gerieten, zocken und riskieren zu können. Die verantwortlichen Entwickler bei Counterstrike erhielten eine Mahnung und versuchen seitdem, das Problem abzustellen.

Wetten auf den Ausgang einer Schlacht

Dabei lässt sich vieles gewinnen, was im Spiel selbst einiges bringt. Waffen etwa, Erfahrungspunkte, doch blieb das wie erwähnt illegal. Nun freilich macht sich Counter Strike selbst an das Erlangen einer Lizenz, will also bewußt und geprüft Glücksspiel anbieten und das ist eine mehr als interessante Entwicklung. Probleme bereiten allerdings die kommerzielle Nutzung, eigentlich verboten, und wenn hierbei Gewinne erzielt werden bei Dritten, dann kann das den Entwicklern des Spiels nicht recht sein.

Im Ganzen sind die Details weniger wichtig und sollten juristisch schnell geklärt sein. Dahinter steht jedoch ein Trend, der Counter Strike direkt zu Book of Ra und anderen Automaten führt. Weltweit interessieren sich immer mehr Leute für Games, die einen gewissen Einfluss zulassen, bei denen Können mit Fortuna zusammen über einen Gewinn entscheidet. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, was hier noch alles kommt – die goldene Zeit der ohne jeden Einfluss vor sich hin blinkernden Spielautomaten jedenfalls dürfte vorbei sein. Spezielle Features, Animationen, die Verträglichkeit als mobiles Casino, das sind alles die Basispunkte für erfolgreiche Slots und in Zukunft wird der Faktor Beeinflussbarkeit eine noch viel größere Rolle spielen.