Jackpots und Spielautomaten Teil I: Welche Formen gibt es überhaupt?

In unserer Mini Serie zum Thema Jackpot beginnen wir mit den Arten von Jackpots, schließlich sind auch die Hauptgewinne an den Slot Automaten nicht immer ganz gleich gestaffelt und im Internet eröffnen sich für Spieler wie Hersteller ohnehin ganz besonders kreative Möglichkeiten. Natürlich weiss jeder, dass Fortuna allein am Spielautomaten das Zepter schwingt und es gibt so gut wie keine funktionierenden Tricks für die Machines, so dass man im wahrsten Sinne des Wortes blind spielen muss. Aber wen stört das schon – wenn es am Ende klingelt?

Ein Wort zur Auszahlungsquote

Dieser Wert wird bei den Automatenspielen immer in Prozent ausgewiesen und ist sehr wichtig für die eigentliche Ausschüttung. In den modernen Online Casinos gehen diese Werte in der Regel weit über 90 Prozent und das ist viel mehr als in den alten Spielhallen! Dazu sollte man jedoch beachten, dass ausgewiesene Jackpot Slots meistens ein paar Prozentpunkte weniger aufweisen, was aber weder in der Summe ins Gewicht fällt noch irgendwelche Nachteile beim Zocken bringt. Auch auf die Frequenz sollte man achten, das ist die Wahrscheinlichkeit von Treffern, es braucht ja für den Pott möglichst gute und häufige Treffer.

Formen und Varianten von Jackpots

Prinzipiell lässt sich der Pott nicht sonderlich aufteilen, die Varianten sind also sowohl online wie in der Spielothek die gleichen. Einmal gibt es die klassischen Jackpots im Spiel, die sind immer gleich und werden manchmal einfach ganz banal auch Hauptgewinn bezeichnet. In der Regel steigen sie nicht oder nur bei der Zuschaltung spezieller Einsätze und oft werden die Summen durch einen sogenannten Vollbildgewinn mit besonderen Bildern ausgespielt.

Darüber hinaus und weitaus populärer ist der progressive Jackpot. Dieser steigt Runde um Runde und das mitunter rasant, weil hier verschiedene Spielautomaten zusammengeschlossen werden. So ist beispielsweise das meist sehr üppig auftrumpfende Mega Moolah von Microgaming ständig mit hohen Millionensummen bestückt, die dann in regelmäßigen Abständen online auch geknackt werden. Alle Spieler tragen zum Anwachsen des Jackpots bei und man muss den Hersteller Respekt zollen für die Entwicklung dazu passender, fairer Algorithmen. Es gibt keinerlei Beschränkung in der Höhe und mit etwas Glück ist beim progressiven Jackpot der ganz große Gewinn drin.

Fazit: Es gibt Im Spiel – Jackpots und progressive Pötte und es ist egal, ob man nun vor Ort oder im Internet zockt. Die Quoten können geringer seyn und man sollte stets nach der Höhe des Jackpots schauen, vielleicht lohnt sich gerade in diesem Moment der Einstieg.