Novomatic geht Kooperation ein mit GVC Holdings

Die Casino Spiele von Novoline umfassen beim Thema Programmierung den Anbieter Greentube und diesbezüglich wurde nun bekannt, dass hier künftig das Unternehmen GVC Holdings ein Wörtchen mitreden möchte. Eigentlich ist Novomatic bestrebt, eine eigene Vermarktung durchzuführen, die Meldung ist also ein wenig überraschend, doch offensichtlich haben die neuen Partner eine für beide Seiten vorzügliche Lösung gefunden.

Greentube wird übernommen

Über einige Jahre soll sich die Übernahme hinziehen und noch ist nicht veröffentlicht, ob dieses Geschäft auf Dauer oder nur temporär gilt. GVC Holdings hat nun die Möglichkeit, ein ausgezeichnetes Softwarestudio für die Programmierung von Spielautomaten und mehr zu nutzen, wobei Greentube hier für unzählige Ansätze eine hervorragende Lösung bietet. Innovative Software, das ist ein Markenzeichen dieses Slot Labors und für die Spieler wie auch für die beiden Firmen ist das ein gegenseitiger Vorteil. Es gab eine Weile dazu bereits jede Menge Spekulationen, doch war eben auch bekannt, dass Greentube nicht so richtig dauerhaft zur Holding wollte, was nun durch einen Vertrag über erst einmal ein paar Jahre prima gelöst wurde.

Zunächst einmal werden rund 70 Games übergeben. Die Internetspielhallen von GVC werden also künftig auch Book of Ra anbieten und das ist eine wichtige Nachricht, hatte sich der Betreiber doch bis dato vor allem auf Sportwetten konzentriert. Die Sparte der Slot Machines war ziemlich unterentwickelt, man schaffte keine besonderen Highlights, was sich nun ändern soll. Über den Preis für die Zusammenarbeit gibt es vorerst noch keine Hinweise.

Weiterentwicklung der Casino Spiele

Neben den Programmen, der Software und eben dem Team selbst bekommt GVC Holdings aber noch mehr. Offenbar werden Games und Know How noch von ein paar Dritten übertragen, wobei Novoline hier nicht konkret wurde, dazu werden wir also noch berichten. Bekanntlich ist das Unternehmen in Vertrag mit einer ganzen Reihe Partner und möglicherweise umfasst der neuste Deal hierbei einen Transfer von Spielen und mehr. Ob hier auch die Kontrakte selbst überschrieben werden? Greentube macht ja immer wieder Updates, entwickelt Slots und andere Software weiter und es ist interessant zu schauen, wie groß die Vereinbarung dann am Ende in der Summe wird. Novomatic hat ein gutes Geschäft gemacht und das scheint erst einmal auch für GVC zu gelten, wobei der Erfolg dann natürlich auch von der kommenden Vermarktung abhängt. Klassiker aus dem Sortiment der Österreicher jedenfalls sind beliebt und allein das sollte sehr wohl zu einer erfolgreichen Umsetzung dieser Vereinbarung beitragen.