Skill Slots vs Walzen Automaten: Wer macht das Rennen?

Auch dieser Tage werden auf den Messen rund um Glücksspiel und Automaten Games jede Menge Neuheiten vorstellt und neben dem Mega Trend der Virtual Reality samt Brille und Hologramm sind es vor allem die Skill Slots, die für Furore sorgen. Hier vermuten Experten nichts weniger als eine Revolution der Geldspielautomaten, die mit Walzen, Frucht und Gewinnlinie bis heute im Grunde genommen seit ihrer Erfindung vor mehr als 100 Jahren mehr oder minder die gleichen Konzepte aufweisen.

Geschicklichkeit im (Online) Casino

Bisher regiert an den Slot Machines der Zufall: Man wählt einen Einsatz bei Book of Ra und Co, legt die Anzahl der Gewinnlinien fest und drückt den Startknopf, das ist alles. Die simple Abfolge freilich ist vielen Zockern schon eine ganze Weile zu langweilig, deshalb gibt es Extras wie Freispiele, Bonusgames, Risikoleitern und vieles mehr. Aber auch das reicht nicht, weil schlussendlich immer der einprogrammierte Algorithmus über das Ergebnis bestimmt und aller Spielspaß am Ende von den Launen der völlig unkalkulierbaren Fortuna abhängt!

Anders ist das hingegen beispielsweise beim Pokern. Dort entscheiden Strategie, Mut und Umsicht über die Folgen und exakt diese Konzepte arbeiten Skill Slots in die Spiele ein! Man kann es im Grunde genommen mit einem Arcade Game vergleichen, bei dem Können mit Punkten belohnt wird und es immer einen neuen Level zu erreichen gibt. Nun jedoch möchten die Casino Anbieter eben auch Slots mit Walzen so aufbereiten, dass es Skill Elemente gibt und wer die heute schon aufbereiteten Mini Games kennt, etwa bei Herstellern wie Yggdrasil oder Betsoft, der kann sich eine ungefähre Vorstellung von den Möglichkeiten in der Online Spielhalle der Zukunft machen.

Bald hohe Steuern auf Spielautomaten?

Bei aller Spannung bleibt am Ende natürlich die Frage nach der gesellschaftlichen Relevanz solcher Spielmaschinen. In Japan beispielsweise gibt es Patchinko Hallen, da winken keine Geldgewinne, aber das Können wird mit Sachpreisen belohnt, die sich dann wiederum in entsprechenden Geschäften versilbern lassen. Doch wie sollte man Echtgeld Slots mit Skill Bestandteilen besteuern? Am besten gar nicht, klar, aber wenn der Spieler massiv Einfluss nehmen kann auf das Ergebnis, dann ist das nur noch in Ansätzen wirklich Glücksspiel und es rücken Aspekte wie Einkommenssteuer und andere Abgaben in den Fokus. Beim Pokern haben wir diese Diskussion schon seit Jahren und immer kommt es ein wenig darauf an, wie sich die Politik vor Ort positioniert. Trotzdem muss allein schon aufgrund der technisch – innovativen Entwicklung im Bereich der Casino Spiele ein Konzept her, sonst droht Chaos, zumal die Spieler immer den jeweils besten und lukrativsten Weg wählen werden.