Wenn das Internet abbricht: Gefahren im Online Casino

Das kann in der alten Spielhalle eigentlich nicht passieren: Man zockt an einem Slot und holt immer höhere Beträge raus, doch plötzlich bricht die Verbindung weg und der Spieler steht da wie der Ochse vorm Berg! Bei allen Vorteilen von Online Casino scheint die Internetverbindung selbst eine Achillesferse von Gambling im Netz zu seyn und es ist wichtig, sich mit eventuellen Gefahren eingehend zu beschäftigen. Zwar ist der Zocker vor Betrug recht effektiv geschützt, doch was passiert im Fall von technischen Problemen?

AGB sind wichtig!

Die meisten Zocker interessieren sich eher wenig für bürokratischen Kram, aber ein Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann zum Thema Internetabsturz einiges an Klarheit bieten. Meistens wird hier ausgewiesen, dass technische Fehler zu einer ungültigen Wette führen und auch wenn das sehr selten passiert, sind natürlich Slots dann auch am allermeisten betroffen. Oft kommen die Online Casinos den Spielern aber entgegen und speichern Zwischenstände beziehungsweise zahlen dann auch zurück, was wenigstens auch dem Konto stand. Eventuelle Gewinne sind jedoch fast immer futsch und das kann mitunter wirklich wehtun.

Was kann passieren?

Neben dem prinzipiellen Problem einer ungenügenden Connection zum Netz können zum Beispiel Schwierigkeiten in der Darstellung auftreten. Betroffen ist hier nicht selten mobiles Casino, weil kleinere Bildschirme manchmal nicht so exakt darstellen und hier kann es dazu auch zu nervigen Ladezeiten kommen. Slots werden hier gelegentlich zu Dauerdrehungen und wem solches passiert, der sollte das Spiel lieber sofort abbrechen und gegebenenfalls auch den Betreiber der Seite informieren.

Casino Spiele erfordern immer auch Umsicht

Tritt ein Problem im Online Casino auf und im Besonderen bei einem Slot, dann sollte man das Spiel erst einmal schließen, meistens ergibt sich eine Lösung dann von selbst und alles funktioniert wieder einwandfrei. Sind Updates etwa bei Apps nötig, dann müssen diese selbstverständlich vorgenommen werden und wer ganz sicher gehen will, macht zudem immer auch einen Screenshot vom Bildschirm, auf dem sich das Problem zeigt. Das hilft beim Verhandeln mit dem Online Casino und dieses kann nicht nur den Hergang rekonstruieren, sondern in berechtigten Fällen selbstverständlich auch umfassende Wiedergutmachung leisten. So wird das Internetcasino dann im Nu wieder zu jenem flexibel nutzbaren Vergnügen, das rund um die Uhr für jedermann bereit steht.