Virtual Reality in der Spielothek: Premiere in Utah

Weltweit warten die Fans auf Spielautomaten, die sich über die neuen VR Brillen zocken lassen und dieser Tage ist nun in Utah die erste Spielhalle mit dieser innovativen, brandneuen Technologie an den Start gegangen. VR, also Virtual Reality, verschafft dem Spieler ein fantastisch realistisches Erlebnis und dabei sollen die Unterschiede zwischen Online Casino und landbasierter Spielbank verschwimmen. Kein Wunder also, dass Zocker diese Premiere herbeisehnten!

Was die Besucher erwartet

Die Betreiber des Unternehmens The Void schicken Details zufolge die Zocker direkt nach New York und eröffnen Casino Spiele mit einer riesigen Welt. Dafür bekommen Besucher VR Brillen an die Hand beziehungsweise aufs Auge, die mit bis zu 2000 Pixel pro Seite arbeiten. Eine richtig fetzige Hardware also, die Features wie Motion Capture und komplexes Tracking beinhalten soll. Die Umgebung in der Virtuellen Realität erscheint täuschend echt und verändert sich je nach Bewegung der Brillennutzer. Die Immersion ist entscheidend vergrößert und es gibt neben Sachen, Dingen, Einrichtungsgegenständen sogar andere Leute in den VR Casinos zu entdecken. Das Tracking ist hier der Zauberschlüssel zum Verwenden und Ablegen der für den Spielverlauf und das erste Game selbst beschäftigt sich mit den allseits bekannten Ghostbusters.

In virtueller Realität auf Gespensterjagd im Casino

Jeder kennt die vier trotteligen Geisterjäger und dieser Tage kam bekanntlich auch eine Neuauflage des Streifens mit weiblichen Hauptdarstellern in die Kinos. Als Spieler freilich in dem VR Casino gehen die Besucher direkt mit dem Laserstrahler auf die Geister los, treiben sich in New York herum und das ist sogar im Team möglich. Im Hintergrund arbeitet The Void übrigens mit Sony zusammen und diese Verbindung scheint für innovative Impulse zu sorgen. Direkt los geht es mit der Premiere in Utah in diesem Sommer und das Casino darf sich auf große Besucherzahlen gefasst machen. Möglich ist aber auch, dass die Erfahrungen durch Online Casinos genutzt werden, die dann diese Technologie für den Heimgebrauch für das Zocken von Slots und anderen Casino Spiele anbieten. Bei den landbasierten Casinos jedenfalls sollen bald neue Standorte in Europa oder auch Australien eröffnet werden, so dass sich Spieler auf der ganzen Welt bald mit voller Leidenschaft in die VR Spiele begeben können.